Spotify musik offline herunterladen

Beachten Sie, dass, wenn Sie Sehen, Songs ausgegraut, wenn Sie offline sind, bedeutet dies, dass sie nicht heruntergeladen werden und Sie werden nicht in der Lage sein, sie ohne Wi-Fi zu spielen. (Es könnte eine gute Idee sein, mit dem Online-Gehen zu experimentieren, bevor Sie das Flugzeug besteigen.) Um alles zu sehen, was Sie auf Ihrem Telefon heruntergeladen haben, sehen Sie sich die Registerkarte “Downloads” unter “Ihre Bibliothek” auf Mobilgeräten an. 3. Sobald der Download abgeschlossen ist, wird ein kleines grünes Symbol neben dem Namen der Wiedergabeliste in der Seitenleiste angezeigt, und Sie können die Songs in Ihrer Playlist auch offline wiedergeben. Laden Sie Musik von Spotify herunter? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen. Wir können keine Spotify-Musik besitzen, die wir hören. Denn die angeblich heruntergeladenen Songs werden vorübergehend in der Cloud gespeichert, aber nicht in unseren lokalen Dateien. Um Spotify Musik vollständig auf unseren PC oder Macbook herunterzuladen, müssen wir Songs von Spotify mit einigen Tools herunterladen. Als nächstes werden wir ein leistungsstarkes Spotify Musik-Download-Tool vorstellen – NoteBurner Spotify Music Converter, auf dem es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben wird, wie man Musik von Spotify ohne Premium kostenlos herunterlädt, indem man das Programm anwendet. 2. Schalten Sie die Schaltfläche “Download” ein, um mit dem Herunterladen Ihrer Musik zu beginnen. Sie wissen, dass diese Option aktiviert ist, da der Schalter grün wird. Für weitere Tipps zum Offline-Hören, fragen Sie einen Rock Star für Unterstützung auf unserer Community-Seite.

Völlig von WLAN und Daten getrennt zu sein – ob im Flugzeug oder in einer rustikalen Kabine im Wald – bedeutet nicht, dass Sie ohne Ihre Lieblingsmusik oder Podcasts sein müssen. Wenn Sie Ein Premium-Abonnent sind, dauert es nur ein paar einfache Schritte, während Sie noch zu Hause und auf Wi-Fi sind, um Ihre Lieblingsinhalte herunterzuladen und sicherzustellen, dass sie verfügbar sind, wenn Sie vom Netz gehen oder in der Luft. Eines der besten Features von Spotify ist seine Fähigkeit, unzählige Wiedergabelisten zu halten, gefüllt mit Ihrer Lieblingsmusik aus ihrer Bibliothek von mehr als 50 Millionen Songs. Spotify-Songs herunterzuladen, wenn offline, hat einige Vorbehalte: Hinweis: Im Offline-Modus können Sie nur Musik abspielen, die Sie heruntergeladen haben. 3. Schalten Sie den Hebel neben der Option “Download” ein. Sie wissen, dass Sie es aktiviert haben, wenn es grün wird. Zweitens können Sie maximal 3.333 Songs pro Gerät nur auf bis zu drei Geräte herunterladen. Viele Nutzer haben sich über die Einschränkung beschwert, aber es ist aprioriert Spotifys Kontrolle. Die Plattenfirmen treffen diese Entscheidung. Unabhängig davon, 3.333 Songs ist etwa neun Tage kontinuierliche Musik, so sollten Sie in Ordnung sein.

Offensichtlich ist sich Spotify dessen bewusst, so dass sie es Premium-Abonnenten ermöglicht haben, Musik für das Offline-Hören zu speichern. Es ist eine der Funktionen, die es wirklich wert macht, die 9,99 $ pro Monat. Hier erfahren Sie, wie Sie Spotify offline verwenden, damit keine mobilen Daten verwendet werden. Beim Herunterladen einer Spotify-Playlist werden die Musikdateien lokal auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer gespeichert, sodass Sie jederzeit zuhören können, ohne eine Internetverbindung zu benötigen. Wenn Sie eine Wiedergabeliste auf ein Gerät herunterladen, wird sie nicht auf ein anderes Gerät heruntergeladen – Sie müssen jede Wiedergabeliste einzeln herunterladen. Klicken Sie auf den Schalter “Herunterladen”. Jennifer Still/Business Insider Hinweis: Eine Internetverbindung ist zunächst zum Download erforderlich. Sie müssen mindestens einmal alle 30 Tage online gehen, um Ihre Musik und Podcasts heruntergeladen zu halten.